Zurück

Arbeits- und Sozialversicherungsrecht

Das Arbeitsrechtsteam von BianchiSchwald ist bekannt für seine dynamische, kompetente und pragmatische Art und Weise der Klientenberatung und Prozessführung. Wir beraten sowohl grosse und mittelgrosse Unternehmen als auch wissenschaftliche Institutionen, öffentlich-rechtliche Organisationen, Organisationen des Gesundheitswesens, Non-Profit-Organisationen und Führungspersönlichkeiten des oberen Managements. Unser Arbeitsrechtsteam arbeitet sehr eng mit den Spezialisten aus unseren anderen Teams zusammen, namentlich des Unternehmensrechts, Steuerrechts, Datenschutzrechts und Immaterialgüterrechts. Unser Verständnis für die verschiedensten Sozialversicherungssysteme und unser umfassendes internationales Netzwerk erlauben es uns, auch grenzüberschreitende Fälle effizient zu bearbeiten. Unser professionelles Verhältnis zu Arbeits- und Migrationsbehörden hilft uns zudem, unseren Kunden den besten Service zu erbringen.

 

KERNKOMPETENZEN

  • Erstellen von Arbeitsverträgen sowie internen Reglementen und Bestimmungen;
  • Beratung in sämtlichen Belangen des Sozialversicherungsrechts;
  • Ausarbeitung von Vergütungssystemen und Mitarbeiterbeteiligungsplänen;
  • Unterstützung unserer Klienten bei grenzüberschreitenden Anstellungen in der Schweiz;
  • Erlangung von Arbeitsbewilligungen für ausländische Arbeitnehmer;
  • Vertretung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern in gerichtlichen Verfahren und vor Schiedsgerichten;
  • Beratung von Unternehmen beim Übergang von Geschäftsteilen mitsamt Arbeitnehmern;
  • Klientenvertretung im Falle von Diskriminierung;
  • Beratung von Klienten in allen Fragen der Personalvorsorge.
Ansprechpartner

Head of practice group