Zurück

Restrukturierungen und Insolvenzrecht

BianchiSchwald verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Beratung und Vertretung von Gläubigern und Schuldnern im Rahmen von nationalen und grenzüberschreitenden Restrukturierungen und Insolvenzverfahren. Wir erstellen Stundungs-, Vergleichs- und Abwicklungsvereinbarungen, verhandeln finanzielle Bedingungen und erarbeiten Restrukturierungen und Reorganisationen für Unternehmen. 

Unsere gesamte Expertise steht Ihnen zur Verfügung. Wir arbeiten stets eng mit allen Spezialisten von BianchiSchwald zusammen, insbesondere mit Mitgliedern der Teams Unternehmensrecht, M&A, Kapitalmarktrecht, Arbeitsrecht sowie Immobilien-, Handels- und Vertragsrecht. Zu unserem Restrukturierungs- und Insolvenzrechtsteam gehören auch Steuerberater.

 

KERNKOMPETENZEN

  • Vertretung von Gläubigern in schweizerischen Insolvenzverfahren vor und ausserhalb von Gerichten;
  • Beratung von Unternehmen im Rahmen von Restrukturierungen;
  • Unterstützung von Gläubigern und Schuldnern bei grenzüberschreitenden Restrukturierungsmassnahmen;
  • Begleitung der Unternehmensführung bei der Umsetzung von finanziellen Schritten und bei Reorganisationsbemühungen;
  • Vertretung von Abtretungsgläubigern bei der Durchsetzung ihrer Forderungen gegen den Konkursiten;
  • Beratung von Investoren und Konkursverwaltungen beim Erwerb und beim Verkauf von notleidenden Gesellschaften;
  • Prozessführung im Rahmen von Insolvenzverfahren.
Ansprechpartner

Head of practice group