PHILIPPE VLADIMIR
BOSS

Rechtsanwalt, Dr. iur.
Partner

CV V-CARD Publikationen

Philippe Vladimir Boss verfügt aufgrund seiner mehrjährigen Tätigkeit als Gerichtsschreiber in der Beschwerdekammer des Bundesstrafgerichts über umfangreiche Erfahrung in komplexen Wirtschaftsstrafverfahren, internen Ermittlungen und internationaler Rechtshilfe in Straf-, Zivil- und Verwaltungsangelegenheiten, vornehmlich in den Bereichen Geldwäscherei, Korruption und Betrug. Als Absolvent des Certificate of Advanced Studies (CAS) Studiengangs in internationalem Sportrecht an der Universität Zürich ist Vladimir Boss auch in sportrechtlichen Angelegenheiten beratend tätig und prozessiert vor verschiedenen Gerichten. Er berät insbesondere internationale Verbände und Funktionäre in allen Belangen des Sportrechts (vorab Good Governance, Disziplinarverfahren, Spielmanipulationen, Anti-Doping, Interessenkonflikte zwischen Clubinhabern).

BÜRO

  • Lausanne

Expertise

  • Wirtschaftsstrafrecht und internationale Rechtshilfe in Strafsachen
  • Sportrecht
  • Prozessvertretung und Arbitration

Sprachen

  • Französisch
  • Englisch
  • Deutsch
  • Spanisch
  • Italienisch

Mitgliedschaften

  • Vaud Bar Association
  • Swiss Bar Association
  • Civil Law Commission of the Vaud Bar Association
  • Swiss Association of Sports Law

Weitere Aktivitäten | Pro Bono

  • International Weightlifting Federation (IWF), Independent Monitoring Group, Vorsitzender
  • Tennis-Club Stade-Lausanne, Committee, Vorstandsmitglied
  • Schiedsrichter und Mediator am International Sport Resolutions’ Panel

Kontakt

philippe.boss@bianchischwald.ch

Assistentin

adelie.currat@bianchischwald.ch
T +41 58 220 36 70
F +41 58 220 36 71

Lausanne

12, avenue des Toises
Postfach 5410
1002 Lausanne, Schweiz